Innovation

Innovation

Warum Scheitern wichtig ist

27. Januar 2022

Neue Gedankenräume erobern.

Ortswechsel

Die Veranstaltungsreihe Ortswechsel macht kreative Orte in Braunschweig sichtbar und schafft Austausch zwischen Interessierten, Kulturschaffenden, Wirtschaft, Wissenschaft, Stadtgesellschaft und Verwaltung. Kreative Räume werden dabei sprichwörtlich entdeckt, da jede Veranstaltung an einem anderen kreativen Ort mit einem anderen Thema stattfindet. So wird nach und nach das große Potential der Braunschweiger Kultur- und Kreativszene offengelegt und viel Raum für Diskussion, Vernetzung und Innovation geboten.

Die Reihe wird gefördert durch die Stadt Braunschweig, Kooperationspartner ist der KreativRegion e.V.

Innovation Warum Scheitern wichtig ist

Innovationen werden meist in eine Erfolgsstory eingebettet. Doch nur selten wird thematisiert, wie viele Ideen verworfen wurden und wie oft der vermeintlich große Wurf scheiterte. Dabei spielt das Scheitern eine große Rolle. Oft entstehen aus Fehlern neue Ideen oder Verbesserungen. Ist Scheitern also notwendig für Innovation und nachhaltige Entwicklung? Braucht es eine neue Fehlerkultur, um voneinander zu lernen und Neues entstehen zu lassen?

Weitere Infos folgen.

Bitte melde dich kostenlos bei Eventbrite an, damit wir besser planen können. Der Einlass an dem Abend erfolgt auf Basis der 2G-plus-Regel (genesen, geimpft + getestet). Bitte halte einen Impf- oder Genesenennachweis und einen aktuellen Antigen- oder PCR-Test beim Einlass bereit (Dieser darf nicht älter als 24 bzw. 48 Stunden sein).

Zur Anmeldung: https://ortswechsel_no2.eventbrite.de

Veranstaltungsinfos

Termin 27.01.2022 (19:00 bis 21:00)
WoDenkRaum Braunschweig, Wilhelmsgarten 1, 38100 Braunschweig
KostenEintritt frei

Kreativität @ DIE H_LLE

30. September 2021

Was ist Kreativität? Sind alle Menschen kreativ? Wie können wir kreativ werden? Wie wird der Begriff in Wissenschaft, Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft gesehen? In der ersten Ausgabe von Ortswechsel bringen wir verschiedenste Impulse und Sichtweisen in die Debatte ein - und das alles an einem Ort, der sich zur Aufgabe gemacht hat, Kreativität zu ermöglichen – DIE H_LLE.

Mit Impulsen von:

  • Roberta Bergmann, Kreativschaffende, Autorin und Kreativ-Expertin
  • Dr. Luzie Semmler, TU Braunschweig, Kreativität im Chemie-Unterricht
  • BeSu.Solutions, Kreativität & Gamification

Weitere Informationen folgen.

Um Anmeldung auf Eventbrite wird gebeten, damit wir besser planen können: https://ortswechsel_no1.eventbrite.de.

Aufgrund der Corona-Pandemie erfolgt der Einlass am Abend auf Basis der 3G-Regel (getestet, genesen, geimpft). Bitte halte einen Nachweis für den Einlass bereit.