Presse (Foto: ©Studierende der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften, Martina Lienhop)

Presse

Presse

Wir machen Wissenschaft sichtbar...

Neue Gedankenräume erobern.

Aktuelle Pressemitteilungen

08.06.2021

Digital Dienstag zu Cloud Computing

Braunschweig, 8. Juni 2021 – In der letzten virtuellen Ausgabe des Digital Dienstag am 15. Juni 2021 um 18 Uhr geht es um das Thema „Cloud Computing“. Was versteht man darunter, welche Betreibermodelle gibt es und wie werden diese von Privatpersonen und in der Wirtschaft genutzt? Eine thematische Einführung und vielfältige Einblicke geben beim kommenden Digital Dienstag Branchenexperten. Anschließend können sich die Teilnehmenden des Digital Dienstag vernetzen und austauschen. Die Anmeldung zur Veranstaltung ist auf https://digital-dienstag_jun15.eventbrite.de möglich.

Cloud Computing spielt eine wichtige Rolle in der IT, sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich. Kunden können IT-Ressourcen und Services flexibel nutzen und skalieren. Viele Cloud Services bieten zudem ein attraktives, weil nutzungsabhängiges, Preismodell an. Damit können Unternehmen große Anfangsinvestitionen in eigene IT-Projekte vermeiden. Doch was bedeutet Cloud Computing eigentlich? Was sind mögliche Betreibermodelle? Was sind Vorteile und Risiken? Was passiert, wenn der Clouddienst eingestellt wird? Und wie steht es um die Sicherheit?


Der Digital Dienstag beginnt um 18 Uhr mit einem kurzen wissenschaftlichen Impulsvortrag von Kai Bleeke vom Institut für Betriebssysteme und Rechnerverbund an der Technischen Universität Braunschweig.

 
Die anschließenden Sessions werden durchgeführt von:
• Jan Wichmann, IT Business-Architekt bei Wichmann IT-Services in Braunschweig. In Jan Wichmanns Session geht es um die Möglichkeiten der Cloudnutzung, um grundlegende Elemente und Erkenntnisse, die eine zukunftsorientierte Serviceausrichtung benötigen und den Einstieg in das strategische Thema. Außerdem werden Herausforderungen und Hindernisse der Cloudnutzung besprochen und warum schon viele Unternehmen daran gescheitert sind.
• Dr.-Ing. Stefan Balke, Teamleitung „Data Science“ bei pmOne und Lehrbeauftragter an der Hochschule Trier und der Technischen Hochschule OWL. In Stefan Balkes Session geht es um Cloud Computing in der Praxis. Wie sieht das Datenhandling in der Microsoft Azure Cloud aus, was ist der Unterschied zwischen Datenbanken und dem „Data Lake“ und welche Praxisbeispiele gibt es zu Cloudinfrastrukturen?

 
In den Sessions bekommen die Teilnehmenden außerdem die Möglichkeit, direkt mit den Experten ins Gespräch zu kommen und sich mit ihnen zu vernetzen.
Die Veranstaltung wird von Falk-Martin Drescher moderiert und ist eine Veranstaltungsreihe des Haus der Wissenschaft Braunschweig, in Kooperation mit TRAFO Hub und gefördert von der Stadt Braunschweig.


Da dieser Digital Dienstag online stattfindet, wird die Anwendung „Wonder“ (wonder.me) genutzt. Das Tool funktioniert browserbasiert und öffnet sich ohne vorherigen Download oder Login. Die kostenfreie Anmeldung zum Digital Dienstag erfolgt unter: https://digital-dienstag_jun15.eventbrite.de.
 

Termin:
Digital Dienstag
Cloud Computing
Dienstag, 15. Juni 2021, 18-19.30 Uhr
Anmeldung und alle Informationen: https://digital-dienstag_jun15.eventbrite.de
Weiteres: hausderwissenschaft.org/projektvielfalt/digital-dienstag


Für Rückfragen:
Haus der Wissenschaft Braunschweig GmbH
Robin Glockenmeier
r.glockenmeier@hausderwissenschaft.org

Digital Dienstag
Beim Digital Dienstag dreht sich alles um die Herausforderungen und Möglichkeiten der digitalen Transformation. Die Themenschwerpunkte liegen dabei in den Bereichen digitale Bildung, Informationstechnologie und neue Arbeitswelten. Wer Lust auf spannende Vorträge, Netzwerken und Hintergrundwissen zur Digitalisierung hat, ist beim Digital Dienstag herzlich willkommen. In lockerer Atmosphäre können die Gäste nicht nur von Expertinnen und Experten lernen, sondern sich auch mit ihnen vernetzen. Die Veranstaltungsreihe wird gefördert von der Stadt Braunschweig. Aufgrund der Corona-Pandemie kann der Digital Dienstag nicht wie gewohnt im TRAFO Hub stattfinden. Alternativ finden die Termine bis auf Weiteres online statt.

Haus der Wissenschaft Braunschweig GmbH
Das Haus der Wissenschaft Braunschweig ist eine Plattform für den Dialog der Wissenschaft mit anderen gesellschaftlichen Bereichen. Es fördert die Wissenschaftskommunikation und die fächerübergreifende Vernetzung der Wissenschaft mit Wirtschaft, Kommunen, Bildungsträgern und Medien sowie mit der interessierten Öffentlichkeit. Als Experimentier- und Lernort bietet es spannende Veranstaltungen und Ausstellungen für Menschen jeden Alters.

Sponsor der Haus der Wissenschaft Braunschweig GmbH
Öffentliche Versicherung Braunschweig