Ristorante LaCupola (Foto: ©MEDIADRIVE Kommunikationsdesign)

Ristorante LaCupola

Ristorante LaCupola

Gut italienisch essen mit Weitblick...

Neue Gedankenräume erobern.

Speisen in der Ideenküche

Unser Serviceangebot wird perfekt ergänzt durch ein ganz besonderes Extra: Im obersten Stockwerk des Gebäudes befindet sich mit dem "Ristorante LaCupola" eine - sowohl in Bezug auf das Essen als auch auf die Aussicht - gehobene italienische Küche, die Raum für Business Lunch oder einen entspannten Veranstaltungsausklang bietet.

Das Haus der Wissenschaft war schon lange vor der tatsächlichen Gründung als ein gemeinsamer, kooperativer, grenzüberschreitender Raum für fachübergreifende, aktuelle, gern auch kontroverse Themen gedacht. Das Haus ist ein Ort für den Austausch mit der Gesellschaft, der auch Menschen anlockt, die nicht alltäglich mit Wissenschaft zu tun haben, und der attraktiv genug für Entscheider aus der Wirtschaft ist.

Durch das Restaurant weit über den Dächern der Stadt werden Menschen bei dem abgeholt, was sie ohnehin gern tun, in diesem Fall beim Essen. Mit Pino und Sabina Tota konnten vorzügliche Gastronomen für das sechste Obergeschoss gefunden werden.

Heute sind viele unserer Gäste schon vor den Veranstaltungen im "Ristorante LaCupola" verabredet. Auch unsere ReferentInnen diskutieren dort bei einem guten Glas Wein die Themen weiter.

Gäste des Hauses der Wissenschaft und alle anderen Freunde der italienischen Küche können frisch zubereitete Speisen im außergewöhnlichen Gewölbesaal oder auf einer der großen Dachterrassen genießen.

Gerne übernimmt Familie Tota auch Buffets und Menüs für Ihre Veranstaltungen im Haus der Wissenschaft.